Werbung

Google Fotos für iPhone

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 4.47
  • 4.4
  • (19)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Google als Foto-Verwalter und Editor

Google Fotos ist die mobile Bildergalerie von Google. Die Foto-App macht auf Wunsch Sicherheitskopien der Sammlung in der Cloud, fügt Effekte hinzu und organisiert die Bilder automatisch. Mit diesem Konzept spricht Google besonders iPhone-Fotografen an.

Such-Funktion in Science Fiction-Manier

Google Fotos ersetzt die Foto-Anwendung aus Google+ und wagt einen weiten Sprung in Richtung Qualität. Die App bringt eine Galerie auf das iPhone mit Bildern und Videos, die der Nutzer mit diesem Gerät aufgenommen hat.

Der intelligente Fotoverwalter katalogisiert und ordnet die Bilder automatisch nach Informationen, wo und wann man das Foto aufgenommen hat und welche Objekte darauf zu sehen sind. Google Fotos ist mit einer Bilderkennungstechnologie ausgestattet. Gibt man beispielsweise den Suchbegriff Hund ein, erscheinen alle Bilder mit einem Hund darauf.

Die Schnappschüsse lassen sich innerhalb der App bearbeiten. Hierfür bietet Google Fotos einige Filter und die grundlegenden Bearbeitungsfunktionen. Darüber hinaus erstellt man animierte GIFs, Fotocollagen und -geschichten.

Fotoverwaltung im Material Design

Mit der Fotoverwaltung trifft Google Fotos den Nagel auf den Kopf. Zwar kann der erste Blick in die Galerie verwirrend sein. Denn Google Fotos lädt alle Bilder vom iOS-Gerät, von Google Drive, von der Sicherheitskopie und von Picasa. Aber mit den richtigen Suchbegriffen, bleibt dem Nutzer das langwierige Ordnen und Suchen erspart. Damit man kein Datenvolumen verbraucht, eignet sich hier besser eine WLAN-Verbindung.

Das Oberflächendesign von Google Fotos ist ganz im Sinne vom Material Design angenehm und nutzerfreundlich gestaltet. Man findet sich hier schnell zurecht.

Fazit: Die Bildergalerie der Zukunft

Mit Google Fotos bringt der Suchmaschinengigant einen praktischen und intelligenten Foto-Verwalter auf das Smartphone. Zwar sind die Bearbeitungsfunktionen im Vergleich zu anderen Apps wie VSCO Cam oder Instagram beschränkt, aber das macht die Anwendung mit ihrer übersichtlichen Struktur und dem Material Design wieder wett.

Vorteile

  • automatische Katalogisierung
  • Fotoerkennung
  • unterschiedliche Optionen zur Ansicht

Nachteile

  • wenige Funktionen zur Foto-Bearbeitung

Auch für andere Systeme verfügbar


Google Fotos für iPhone

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 4.47
  • 4.4
  • (19)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Google Fotos

Haben Sie Google Fotos ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Alternativen zu Google Fotos

  1. Moments

    6.0
    • 4.4
    • (38 Bewertungen)

    Fotos mit Freunden und Familienmitgliedern teilen

  2. Camera+

    10.19.1
    • 3.4
    • (34 Bewertungen)

    Eine ausgezeichnete Fotoapplikation für iOS

  3. Adobe Photoshop Fix

    1.7.3
    • 4.5
    • (8 Bewertungen)

    Im Handumdrehen Bilder auf dem Smartphone bearbeiten

  4. Adobe Photoshop Express

    20.14.0
    • 3.9
    • (22 Bewertungen)

    Kostenlose Bildbearbeitung: Photoshop auf iPhone und iPod touch

  5. Instagram

    170.0
    • 4
    • (1331 Bewertungen)

    Fotos direkt ins soziale Netz stellen

  6. YouTube

    15.41.2
    • 4
    • (1477 Bewertungen)

    YouTube-App für das iPhone

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.